Dienstag, 4. August 2015

Sommermodus

Hallo und guten Tag! Hier bloggt eine Konferenzdolmetscherin und Übersetzerin aus Berlin. Ich übersetze Drehbücher, Webseiten und Projekte — allerdings keine Privatdokumente.

Westerland auf Sylt
Rückblick auf die Strand­pro­me­na­de in der Som­mer­fri­sche. Wir lesen, kümmern uns um Lampenaufhängungen, zwischendurch schreiben wir den einen oder anderen Kos­ten­vor­an­schlag und dem­nächst gehe ich mal wieder Leute verheiraten.

Kurz: Im Sommer ist im Büro alles verlangsamt, auch im Blog wird's ruhiger.

Ich lese regelmäßig schriftliche Anfragen; die Beantwortung kann einen Tag dauern. In dringenden Fällen bin ich mobil erreichbar (siehe rechts oben).

______________________________  
Foto: privat

Kommentare:

Ulrich Schol hat gesagt…

Das Foto dürfte alter sein als Sie.

caro_berlin hat gesagt…

Trefflich beobachtet, Monsieur, das Bild entstammt der Grundhaltung, dass etliches hier autobiofiktional ist. Will sagen: Aus Kundenschutzgründen muss ich ja manchen Bericht ein wenig ändern, anonymisieren, aus zwei Ereignissen eins machen. Und gelegentlich erstreckt sich dieser Ansatz dann auch auf die Bildebene, wobei genau diese Fälschung nur angetäuscht ist.

Das Bild ist sogar älter als mein Vater! Was sich halt in alten Kartons so anfindet ... und die 1920-er Jahre waren übrigens in vielem sehr modern.

Manitou hat gesagt…

Belle réplique. Pardon! ... sehr schöne, entsprechende Antwort auf eine etwas frech gestellte Frage!
Chapeau !
Manitou